Hilfsorganisationen, die wir mit Ihrer Spende unterstützen

So können Sie spenden

Schoggi-Herzen in der Filiale kaufen

Kaufen Sie in der Migros Schoggi-Herzen von Chocolat Frey aus feinster Milchschokolade. Der Erlös des Schoggi-Herzen-Verkaufs fliesst vollumfänglich in unseren Spendentopf. Es gibt Schoggi-Herzen im Wert von CHF 5.–, CHF 10.– und CHF 15.–.

Spendenbetrag direkt überweisen

Unterstützen Sie unsere Weihnachtsaktion einfach und schnell mit Ihrer Spende per Bank-Überweisung.

IBAN: CH75 0900 0000 3062 0742 6
Konto: 30-620742-6 / BIC: POFICHBEXXX / Migros-Genossenschafts-Bund, Limmatstrasse 152, 8031 Zürich
Betreff: Weihnachtsspende

Der Betrag aus dem Spendentopf wird vollumfänglich für folgende Projekte der fünf Hilfsorganisationen eingesetzt:

 

Projekt "HEKS Wohnen: Wohnraum für sozial benachteiligte Menschen"

Das Projekt "HEKS Wohnen" unterstützt Menschen, die obdachlos geworden sind oder denen eine solche Situation droht. Mit einer Wohnbegleitung durch «HEKS Wohnen» können Menschen am Rande der Gesellschaft ihre Selbstständigkeit ausbauen und festigen, bis sie wieder selbstständig leben und für sich sorgen können.

HEKS, das Hilfswerk der evang. Kirchen Schweiz, engagiert sich für sozial Benachteiligte.

 

Projekt "Empowerment Kinder"

Die Winterhilfe fördert Kinder aus armutsbetroffenen Familien. Die Kinder erhalten die Möglichkeit, an sinnvollen Freizeitbeschäftigungen (Sport-/Musikkurse) teilzunehmen. Diese Förderung stärkt die Persönlichkeit der Heranwachsenden und hilft die soziale Isolation der ganzen Familie zu durchbrechen.

Die Winterhilfe setzt sich seit 1936 mit Sachhilfe für eine Schweiz ohne Armut ein.

 

Projekt "Beratung + Hilfe 147"

Mit dem Sorgentelefon "Beratung + Hilfe 147" unterstützt Pro Juventute Jugendliche und Kinder mit 70 Fachpersonen bei Fragen zu Familienproblemen, Gewalt, Sucht, Schule und Beruf sowie Liebe, Freundschaft und Sexualität – schweizweit an 365 Tagen, rund um die Uhr – anonym und kostenlos.

Pro Juventute hilft jungen Menschen in Not. Rund um die Uhr, Tag für Tag.

 

Projekt "Gesellige Anlässe dank Koordination von Freiwilligen"

Pro Senectute ermöglicht mit dem Projekt "Gesellige Anlässe" Begegnungsmöglichkeiten und Aktivitäten für ältere Menschen. Zum Beispiel einmal pro Monat einen Mittagstisch, einen Strickzirkel, einen Tanznachmittag oder einfach einen geselligen Anlass im Alterszentrum.

Pro Senectute hilft älteren Menschen, möglichst lange Zuhause wohnen zu können.

 

Projekt "Caritas-Markt"

In den Caritas-Märkten können Armutsbetroffene gegen Vorweisen einer Berechtigungs-karte Lebensmittel und Produkte des täglichen Bedarfs zu stark ermässigten Preisen beziehen. Das Sortiment umfasst Grundnahrungsmittel, Frischprodukte, Hygieneartikel und alle wichtigen Produkte des täglichen Bedarfs.

Caritas Schweiz engagiert sich für Familien, Alleinerziehende, Arbeitslose und Working Poor. 

Donnerstag 1. Januar
Alle Aktionen

Anmelden und CHF 5’000.– gewinnen!

Zum Wettbewerb
  • Mit dem Migros-Login anmelden und an der Hauptverlosung teilnehmen.
× schliessen